• die feder - Martin Bernhard
  • +49 6281 564 338
  • 0163-34 33 337
  • martin.bernhard@diefeder.de

Podiumsdiskussion: Meinungsstreit ohne Streit

Ein Plädoyer gegen das Unwesen todlangweiliger Podiumsdiskussionen Für manche sind es nur Kleinigkeiten, für mich als Journalisten allerdings Wesentlichkeiten: die korrekte Verwendung von Begriffen. So ist im Zeitalter der Fernseh-Talkshows eine rapide Zunahme von sogenannten “Podiumsdikussionen” zu beobachten. Nun bin ich fürwahr kein Gegner des kultivierten Streitgesprächs, ganz im Gegenteil. Was ich allerdings nicht mag, sind Streitgespräche, die keine sind, weil der Meinungsstreit fehlt. Denn ganz im Gegensatz zu der Online-Enzyklopädie Wikipedia, die die Worte “Podiumsdiskussion” und “Podiumsgespräch” gleichsetzt, plädiere ich dafür, auf…

Weiterlesen

Reden bis zum Umfallen

Vorsicht! Grußwortredner! Ein Deutscher, ein Franzose und ein Engländer werden im fernen China zum Tode verurteilt. Jeder hat einen letzten Wunsch frei. Der Franzose wird als Erster gefragt. „Ich möchte noch einmal gut essen. Ein Sechs-Gänge-Menü mit Rotwein.” Er bekommt sein Essen und wird hingerichtet. Der letzte Wunsch des Deutschen: „Ich möchte noch eine große Rede halten.” Darauf der Engländer: „Bevor der Deutsche seine Rede hält, möchte ich erschossen werden.“ Ja, liebe Leser, wir Deutschen sind nicht gerade berühmt für zündende, unterhaltsame Reden.…

Weiterlesen

Leidensgenossen gesucht

Kolumne über das Unwesen des unprofessionellen Redens Ich fürchte, daß ich an einer unheilbaren Berufskrankheit leide. Wenn ich hier darüber spreche, dann in der Hoffnung, daß dieses Bekenntnis meine Genesung begünstigt. Denn kein Arzt, kein Heilpraktiker hat mir helfen können. Ich leide unter Redenallergie oder, um den Fachausdruck zu gebrauchen, unter Palaverphobie. Wenn ein Mensch, meist männlichen Geschlechts, zu einem Rednerpult schreitet, überkommen mich Schweißausbrüche. Wenn er einen Stapel Blätter in Händen hält, raubt mir eine Enge in der Brust fast den Atem.…

Weiterlesen
Menü schließen
Erfahrungen & Bewertungen zu Martin Bernhard